Qualitätsmanagement bei Integra e.V.

Qualität ist wichtig bei Integra e.V. Deshalb hat der Vorstand mit den Geschäftsführungen Dirk Drögekamp (Eingliederungshilfe) und Raimund Becker (Jugendhilfe) das Projekt „QM bei Integra e.V.“ ins Leben gerufen. Ein einrichtungsbezogenes Qualitätsmanagementsystem (DIN EN ISO 9001) zu implementieren und damit die Qualität der Betreuungsangebote im Rahmen des Paritätischen Qualitätssystems PQ-Sys® systematisch zu sichern und stetig weiterzuentwickeln sind ausgewiesene Projektziele.

„Der regelmäßige Austausch mit den Beteiligten und die Möglichkeit das QM bis 2020 wachsen zu lassen, ist der richtige und eben spannende Weg“, finden die Qualitätsmanagementbeauftragten Stephanie Henrichs (Jugendhilfe) und Janis Drögekamp (Eingliederungshilfe).

Alle Mitarbeitende tragen durch Anregungen und Ideen zur Verbesserung der Qualität bei. Die Umsetzung in der Praxis wird durch regelmäßige interne Audits sichergestellt. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Zufriedenheit der Klienten. Hierzu werden regelmäßig Befragungen mit dem Ziel einer kontinuierlichen Qualitäts- und Zufriedenheitssteigerung durchgeführt.

 

 

Drucken